Madonna

Madonna

Advertisements

5 thoughts on “Madonna

  1. Verzeihung, ich will nicht “Oberlehrer” spielen – aber heute ist doch mehr ihr Sohn die Hauptperson. Na gut, hier auf dem Bild ist er ja mit dabei und ahnt noch nicht, was ihm ca. 30 Jahre von seinem Vater zugemutet wird.
    Schöne Tage!

    1. Das war mir klar, aber ich hatte kein anderes Bild. Zumindest wollte ich auf die herausragende Rolle der Frau in der biblischen Geschichte hinweisen – bei der Geburt, bis zum Grab und darüber hinaus.

Comments are closed.