Taxis Lissabon

Taxi

Advertisements

8 thoughts on “Taxis Lissabon

  1. Die Fahrer sind wahre Künstler, wenn sie sich mit ihren Vehikeln durch den Verkehr mäandern, den Strassenbahnschienen ausweichen und dabei noch auf irgendetwas Bemerkenswertes hinweisen. An so eine Fahrt vom Chiado bis zur Feira da Ladra mag ich gern erinnert werden.

    1. Da haben wir etwas verpasst, denn wir sind nur Straßenbahn und U-Bahn gefahren. Nach deiner Beschreibung gibt es nun einen weiteren Grund, noch einmal nach Lissabon zu fahren!

      1. Die Strassenbahn war an dem Tag so gesteckt voll, dass es eine willkommene Alternative war, die sich als das größere Vergnügen herausstellte, immer hinter der Strassenbahn her, lustig und so teuer auch nicht.
        Es gibt so viele Gründe. Gerade nach dem Besuch im sicherlich tollen Madrid habe ich festgestellt, dass Lissabon mehr berührt.

      2. Tatsächlich geht es mir auch so, dass mich Städte unterschiedlich stark berühren und jede auf ihre Weise. Madrid steht bei uns auch noch auf dem Plan. Du warst zu einer angenehmen Jahreszeit dort. So würde ich das auch planen.

      3. Unbedingt empfehlenswert, auch ohne religiöse Ambitionen zu haben. Man muss ja nicht alles in voller Länge durchstehen, nur mal zwischen den wartenden Einheimischen zu stehen, zu beobachten und zuzuhören ist auch schon ein ungewöhnliches Erlebnis.

Comments are closed.